Grüner Heinrich (Chlorophytum orchidastrum)

8 Kommentare zu “Grüner Heinrich (Chlorophytum orchidastrum)”

  1. Dina Neumann sagt:

    Hallo meine Clorophytum Green Pflanze hat in der Mitte 3 Stengel mit einer Art Frucht wo schwarze Samen sind.Kann man die Samen aussähen? Gruss Dina

    • yoyo sagt:

      hallo auch! die kann man prima aussähen, wachsen wie die wilden.. hab schon 20 nachkömmlinge… :)

  2. frau-doktor sagt:

    habe ich zwar noch nicht selbst probiert, dürfte aber kein problem sein. schauen sie mal hier.

  3. Kari sagt:

    Hallo,
    habe mir gerade diese Pflanze gekauft. Leider färben sich zwei Blätter gelb und eins fängt an vom Rand her braun zu werden. Was mache ich falsch? Der Standort ist eher schattig und die Erde ist feucht, lediglich die Zimmertemperatur ist etwas niedrig, könnte es daran liegen?

    • frau-doktor sagt:

      meine stand auch schon kühl, hat ihr nicht geschadet. ich würde eher auf einen zu dunklen standort tippen. wenn sie kühl steht, braucht sie natürlich weniger wasser. die erde kann zwischen dem gießen antrocknen.

  4. gruen sagt:

    Hallo,

    wo bekomme ich so eine Pflanze her Chlorophytum orchidastrum ‚Green Orange‘? Ich suche sie schon so lange und selbst im Internet wird sie nicht zum Kauf angeboten. Kann mir jemand helfen?

    • frau-doktor sagt:

      die ist immer mal wieder bei ebay zu finden, derzeit aber nicht …

    • Anonymous sagt:

      bei uns gab es die im supermarkt ;-) hab se ungefähr ein halbes jahr und hat jetzt schon 2 blüten :-)