bogenhanf (sansevieria trifasciata)

der bogenhanf (sansevieria trifasciata), auch als sansevierie oder schwiegermutterzunge bekannt, erlebt in den letzten jahren eine wahre renaissance und ist nun wieder vermehrt im handel zu finden. er ist in unterschiedlichen grössen und blattzeichnungen zu erhalten, es existieren z. b. auch formen mit weiss gestreiften blättern.

wurden früher noch überwiegend die kulturformen von s. trifasciata als zimmerpflanze verwendet, so gewinnen mittlerweile auch andere arten, wie sansevieria cylindrica mit ihren spitzen runden blättern zunehmend an popularität.

sansevieria trifasciata

pflege

eine ausführliche pflegeanleitung für die verteter der gattung sanseviera ist auf sansevieria.eu zu finden.

Verwandte Pflanzen:

2 Kommentare

  1. stefan sagt:

    ist diese flanze giftig für katzen

    • frau-doktor sagt:

      meines wissens zählen sansevierien zu den leicht giftigen pflanzen. aber wie sich das bei katzen auswirkt, kann ich nicht sagen.