Gefleckte Efeutute (Scindapsus pictus)

scindapsus-pictus.jpg

Scindapsus pictus
  1. Trivialname(n): Gefleckte Efeutute
  2. Synonym(e): k. A.
  3. Familie: Aronstabgewächse (Araceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Bangladesch, Malaysia
  5. Weitere Informationen: k. A.

11 Kommentare

  1. Michael sagt:

    Sieht hübsch aus!

  2. Julia sagt:

    Das ist die Ideale Pflanze für meine Bio Hausaufgaben

  3. olga sagt:

    wenn die blätter anfangen zu hängen, was kann ich tun

    • frau-doktor sagt:

      herausfinden, warum sie durchhängen. zuviel oder zuwenig gegossen, zu kalter standort u. a. …

      wenn die wurzeln verfault sind, dann war es wohl zuviel wasser.

  4. lothar weber sagt:

    was tun,wenn einige blätter rostflecken bekommen?

    • frau-doktor sagt:

      ob scindapsus anfällig für rost ist, weiss ich auch nicht. aber vielleicht vertrocknen ja die blätter aufgrund zu geringer luftfeuchte oder zuviel/zuwenig wasser ..?

  5. Anonymous sagt:

    is das den wie die efeutute auch eine kletterpflanze und für mein schlangenterrarium geeignet? (giftig)?

  6. bär sagt:

    Bei meiner Efeutute werden Blätter gelb und braun.Welche Ursache kann das haben?

    • frau-doktor sagt:

      das die ab und an mal ein paar blätter verliert, ist nicht ungewöhnlich, wenn sie sonst gut wächst. ansonsten wären da die üblichen verdächtigen: zuviel/zuwenig wasser oder überdüngung.

Verwandte Pflanzen: