aloe jucunda

aloe jucunda ist eine aus somalia stammende art.

aloe jucunda

aloe jucunda pflege
  • standort: sonnig und hell
  • gießen: durchdringend frühjahr bis herbst, so gut wie trocken im winter
  • dünger: halb konzentriert (april-september)
  • temperatur: zimmertemperatur ganzjährig, 10-15 grad im winter
  • substrat: mineralisch, kakteenerde
  • vermehrung: samen, blattstecklinge, tochterpflanzen

aloe jucunda gedeiht am besten an einem ganzjährig sonnigen und hellen standort. übersommern kann man sie im garten oder auf dem balkon. an die direkte sonne sollte man sie aber erst langsam gewöhnen. damit das regenwasser gut ablaufen kann, darf der topf nicht in einem untersetzer oder übertopf platziert sein.

als substrat eignet sich handelsübliche kakteenerde. die kann man mit etwas tongranulat oder bimskies auflockern.

vom frühjahr bis in den herbst darf aloe jucunda durchdringend gegossen werden. sie erhält dann soviel wasser, bis das substrat nichts mehr aufnimmt. in den untersetzer/übertopf ablaufende reste werden nach einigen minuten entfernt. staunässe kann zum verfaulen der wurzeln führen. bis zur nächsten wassergabe lässt man die erde austrocknen.

halbkonzentrierter flüssigdünger für grünpflanzen oder kakteen kann von april bis september einmal im monat verabreicht werden. es schadet aber nicht, wenn man das ab und öfters mal vergisst. neu gekaufte oder frisch umgetopfte pflanzen benötigen die ersten acht wochen keine düngergabe.

aloe jucunda überwintern

ich überwintere aloe jucunda kühl, bei ca. zehn grad. dann halte ich sie so gut wie trocken, wässere nur schlückchenweise und dünge nicht. je kälter sie platziert ist, desto weniger wasser wird benötigt. niedrige temperaturen in kombination mit zu feuchtem substrat können zu wurzelfäule führen.

wird bei zimmertemperatur überwintert, dann hält man sie ebenfalls relativ trocken, sodass sie das wachstum einstellt.

vermehrung

die vermehrung kann durch samen, blattstecklinge oder das abtrennen von tochterrosetten erfolgen.

Comments are closed.