tolmiea menziesii: meine tolmiea menziesii hat schimmel auf den blättern, wie gehe ich jetzt vor? Habe sie vor 1 Woche zum Geburtstag geschenckt bekommen.

dabei könnte es sich um einen pilzbefall handeln, wie z. b. grauschimmel oder mehltau. die befallenen blätter würde ich entfernen und tolmiea menziesii dann mit einem fungizid behandeln.

6 Kommentare zu “tolmiea menziesii: meine tolmiea menziesii hat schimmel auf den blättern, wie gehe ich jetzt vor? Habe sie vor 1 Woche zum Geburtstag geschenckt bekommen.”

  1. carsten sagt:

    hallo ich habe zwei phoenix canarienaris bei einer ist auf der erde eine dicke schimmelschicht obwohl ich sie nicht oft von oben giesse warum ?

    • frau-doktor sagt:

      nach meinen erfahrungen bildet sich schimmel wenn das substrat zu feucht ist. mehr fällt mir dazu auch nicht ein.

  2. floralis sagt:

    Guten Tag,

    meine a. hat im frühjahr leider nicht geblüht, ich vermute das ich einfach zuviel gegossen habe nach der ruhephase. dafür erzeugte die zwiebel aber 2 brutzwiebeln, die ich jetzt von der mutterpflanze getrennt habe.meine frage ist nun wie ich mit den kleinen zwiebeln umgehe!? setz ich die jetzt genauso wie die mutter einfach in die erde?

    ich bin mir nicht ganz sicher, aber aber ich befürchte die mutterzwiebel zeigt anzeichen von „roten brenner“, daher dachte ich das es sinn macht die kleinen zutrennen. und so stellt sich mir auch noch die zweite frage; kann man etwas gegen die krankheit machen?also bei meiner zwiebel ist das so das sich auf der zwiebel stellenweise so rote streifen zeigen-wie gesagt ich weiss noch nicht mal ob sie tatsächlich krank ist, da sie ansich ein normales wachstum zeigt,naja bis auf die tatsache das sie im frühjahr nicht geblüht hat.

    mfg
    floralis

    • frau-doktor sagt:

      vom roten brenner wurde meine amaryllen bis jetzt zum glück verschont, da kann ich ihnen leider nicht weiterhelfen. die kleinen zwiebeln können sie behandeln wie die grossen.

  3. floralis sagt:

    sorry…also es handelt sich um eine amaryllis oder ritterstern.

    lg
    floralis