saumfarn (pteris cretica)

saumfarn (pteris cretica)

pteris cretica
  1. trivialname(n): saumfarn
  2. synonym(e): k. a.
  3. familie: saumfarngewächse (pteridaceae)
  4. herkunft/verbreitung: k. a.
  5. weitere informationen: k. a.

4 Kommentare

  1. Meeresbuchtteam sagt:

    Der sieht ja nach was aus! Welch Größe erreicht er?

  2. iggi sagt:

    hallo frau-doktor,

    heute bekam ich eine Orchidee geschenkt, vermutlich Phalaenopsis, die mit einem Saumfarn und einem Asparagus zusammen in ein Glasgefäß gesperrt ist. Sieht zwar hübsch aus, aber können die miteinander, und halten sie den fehlenden Abfluß aus, und wenn ja, wie lange? Der Saumfarn läßt bereits ganze Triebe vertrocknen; der Orchidee und dem Spargel scheint es gut zu gehen.

    Bedanke mich schon mal für die Hilfe,

    iggi

    • frau-doktor sagt:

      also der asparagus kommt mit zeitweiser staunässe zurecht, die phalaenopsis jedoch nicht. ich würde jedem ein eigenes töpfchen gönnen.

Verwandte Pflanzen: