heupferd (tettigonia viridissima)

keine ahnung wie es dieses junge heupferd (tettigonia viridissima) bis an meine küchendecke geschafft hat, immerhin hat es noch keine flügel ausgebildet und meine wohnung befindet sich im dritten stock. zum knabbern hätte es sicherlich einiges gefunden, otter wollte es sich gar an meinen orchideen berauschen ..?

hatte echt schon panik, dass es mir meinen zimmergarten kleinfrisst. otter war es am ende gar die vorhut einer heuschreckenplage? glücklicherweise stieg es aber willig auf einen bereitgestellten besenstil und liess sich so vor das fenster verfrachten.