die ersten keime im zimmergewächshaus

mein beheizbares zimmergewächshaus ist nun seit gut drei wochen im einsatz und ich habe darin ausgesäat das die schwarte kracht. unter anderem den leberwurstbaum, zierbananen und diverse palmen. selbstverfreilich war ich mal wieder zu faul, um zu kennzeichnen welcher samen wo platziert ist. dies rächt sich nun, nachdem die ersten keime das tageslicht erblicken und ich keine ahnung habe was und wie.

wenn die putzigen pflänzchen das keimblattstadium verlassen haben, wird sich dies dann ja wohl ändern.

die heizmatte ist, trotz der derzeitigen hohen temperaturen, immer noch eingeschaltet und die bodentemperatur liegt derzeit bei ca. 32 bis 35 grad.

der keimling auf dem rechten bild könnte eine der palmen sein und der auf dem linken ist vielleicht ein leberwurstbaum – das sind aber alles nur vermutungen.

Comments are closed.