Zimmerpflanzen Pflege

alpenveilchen (cyclamen persicum)

leider geniesst das alpenveilchen (cyclamen persicum) mittlerweile den ruf einer wegwerfpflanze. bei der richtigen pflege jedoch, kann man diesen zimmerpflanzen-klassiker jedes jahr erneut zum blühen bringen. das alpenveilchen zählt zu den giftpflanzen, die blütezeit liegt zwischen august und märz.

alpenveilchen (cyclamen persicum) pflege
  1. standort: sonnig und hell (aber ohne sommermittagssonne), im sommer halbschattig im garten
  2. gießen: gleichmäßig feucht
  3. dünger: halbkonzentriert, grünpflanzendünger monatlich, stäbchen
  4. temperatur: 10-15 grad während der wachstums- und blütezeit
  5. substrat: blumenerde, kakteenerde
  6. vermehrung: samen

update 22.05.2012

tipps für die pflege und vermehrung des zimmer-alpenveilchens finden sie auf meiner cyclamen-seite. dort erhalten sie auch infos zu den winterharten arten, die sich für die ganzjährige kultur im garten eignen.

vermehrung

die vermehrung von cyclamen persicum kann durch samen oder das teilen der knolle erfolgen.

Zur normalen Version dieser Seite

Impressum | Datenschutz